Die Anlage

Die Anlage liegt mitten im schönen Naturschutzgebiet von Monheim

 

Die Halle ist hell und mit Sichtspiegeln ausgestattet.


Auf der Anlage befinden sich Stallungen, eine 20 x 45 Reithalle, zwei 20 x 60 Aussenvierecke davon eins mit Beleuchtung, ein großer Springplatz, 7 Paddocks, 9 Weiden, eine Führanlage, ein Solarium und ein Innenwaschplatz.

 

Reithalle 20x45
 
Führanlage
 
Springplatz
 
Fensterboxen
 
Casino
 
Außenlongierzirkel
 
Viereck
 
Sommerweiden

 

Der Verein

Der Verein feiert dieses Jahr (2017) sein 60-Jähriges Bestehen!

Dies möchten wir natürlich mit Euch feiern!

Genaue Details folgen in Kürze...

 

1957 wurde der Reitsportverein Monheim e.V. gegründet. Doch was ging voraus? 1949,der Reit- und Fahrverein der Rheingemeinden war seinem Aufbau nach ein "ländlicher Verein". Der Pferdesport basierte seinerzeit auf dem bäuerlichen Element und den damals noch zahlreichen Monheimer Höfen. Mit der Stadt Monheim wurde ein Pachtvertrag über das jetzige Vereinsgelände abgeschlossen.Es begann der Aufbau von Stallgebäude und Reithalle.

 

Nachdem Reithalle (1958) und Reitstall (1961) fertiggestellt waren, wurde der Turnierplatz (Aussenplätze) angelegt. Möge diese Anlage auch weiterhin viele Weiterentwicklungen mitmachen, das ist der berechtigte Wunsch aller Mitglieder unseres Vereins

Die Anlage

Die Anlage liegt mitten im schönen Naturschutzgebiet von Monheim

 

Die Halle ist hell und mit Sichtspiegeln ausgestattet.


Auf der Anlage befinden sich Stallungen, eine 20 x 45 Reithalle, zwei 20 x 60 Aussenvierecke davon eins mit Beleuchtung, ein großer Springplatz, 7 Paddocks, 9 Weiden, eine Führanlage, ein Solarium und ein Innenwaschplatz.

 

Reithalle 20x45
 
Führanlage
 
Springplatz
 
Fensterboxen
 
Casino
 
Außenlongierzirkel
 
Viereck
 
Sommerweiden

 

Der Verein

Der Verein feiert dieses Jahr (2017) sein 60-Jähriges Bestehen!

Dies möchten wir natürlich mit Euch feiern!

Genaue Details folgen in Kürze...

 

1957 wurde der Reitsportverein Monheim e.V. gegründet. Doch was ging voraus? 1949,der Reit- und Fahrverein der Rheingemeinden war seinem Aufbau nach ein "ländlicher Verein". Der Pferdesport basierte seinerzeit auf dem bäuerlichen Element und den damals noch zahlreichen Monheimer Höfen. Mit der Stadt Monheim wurde ein Pachtvertrag über das jetzige Vereinsgelände abgeschlossen.Es begann der Aufbau von Stallgebäude und Reithalle.

 

Nachdem Reithalle (1958) und Reitstall (1961) fertiggestellt waren, wurde der Turnierplatz (Aussenplätze) angelegt. Möge diese Anlage auch weiterhin viele Weiterentwicklungen mitmachen, das ist der berechtigte Wunsch aller Mitglieder unseres Vereins