Am Samstag, 19.10.2019, kommt Monika Barb (Homepage) wieder in den RSV, um mit uns den beliebten Stangenkurs durchzuführen.

Stangenarbeit könnte man das “Bauch-Beine-Po” Programm für Pferde nennen. Abwechslungsreiche Stangenarbeit ist das multifunktionale Trainingswunder!
Sie bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten um das Training von Pferden aller Rassen und Ausbildungsstände unabhängig von der Reitweise sinnvoll zu ergänzen. Neben Takt und Balance wird hier auch die Koordination intensiv geschult und so ganz nebenbei der Muskelaufbau positiv beeinflusst.

  • Es reiten jeweils 2 – 3 Teilnehmer in einer Gruppe, die vom reiterliche Niveau aufeinander angestimmt werden.
  • Max. 9 Teilnehmer können angenommen werden.
  • Jede Gruppe reitet 60 Minuten, 2 mal täglich.
  • Zeitrahmen Trainingstag inkl. Mittagspause: 10.00 – ca. 17.30 Uhr.

In der Mittagspause ist ein kleiner Snack & Getränke inklusive.